Aktivitäten 2021

Stiftung - Dein Zuhause hilft - fördert Projekt Kinder mit Zukunft 2.0
Oktober 2021

Quelle: https://dein-zuhause-hilft.de

Kinder sind himmlische Juwele! – Musikalische und kulturelle Bildung hat einen erheblichen Einfluss auf die Persönlichkeitsentfaltung eines Kindes und somit auch auf dessen schulische und soziale Zukunft. Doch oft können sich Familien aufgrund der eigenen angespannten finanziellen Situation eine Förderung ihres Kindes nicht leisten.

In Kooperation mit der Stiftung – Dein Zuhause hilft, eine Initiative der LEG-Immobilien-Gruppe, und der Bildungseinrichtung Chorus-Akademie wird 7 begabten Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Familien aus Braunschweig und Umgebung das Erlernen eines Musikinstrumentes, Gesang oder Schauspiel für ein Jahr ermöglicht.

Das Projekt eröffnet Kindern und Jugendlichen neue Perspektiven und ermöglicht ihnen:

– Teilnahme am kulturellen Leben
– Ein Stück Zuhause spüren
– Stärkung von Resilienz
– Steigerung der sozialen Kompetenz und des Selbstwertgefühls
– Förderung eigener Begabungen
– Verbesserung der schulischen Leistungen
– Konfliktbewältigung und Gewaltprävention

In der ersten Phase wurde das Projekt „Kinder mit Zukunft 2018/19″ mit dem nationalen Preis „Familienherz 2018“ ausgezeichnet, für den bundesweiten „Penny Förderkorbpreis 2018“ nominiert und für die Bewerbungsphase des nationalen Förderpreises „Helfende Hand 2021“ ausgewählt.
Die Stipendiaten mit Wurzeln aus ost- und westeuropäischen, afrikanischen, asiatischen und Staaten des Mittleren Ostens wurden von Diplom Musikpädagogen und professionellen Musikkünstlern und Schauspielern nach dem Ansatz der inklusiven Pädagogik und Stärkung von Resilienz unterrichtet, indem die kulturelle Vielfalt, die entdeckten Talente und Begabungen, sowie die individuellen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen berücksichtigt und gezielt gefördert wurden.


Deutsche UNESCO-Kommission würdigt die Arbeit der CHORUS e.V.
Juni 2021

Bild: Picture-alliance/dpa

Die Aufgaben und Zweck der CHORUS e.V. sind u.a. die Förderung internationaler Gesinnung und Völkerverständigung auf allen Gebieten der Kultur, auf Basis demokratischer und christlicher Werte.

Die Deutsche UNESCO-Kommission, eine Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur würdigt die Bildungseinrichtung Chorus-Akademie, das Projekt „Kinder mit Zukunft“ und somit die Arbeit der CHORUS e.V. Dies freut uns sehr!

Die gemeinsamen thematischen Schwerpunkte sind „Interkulturelles Lernen und kulturelle Vielfalt“, „Gesundheit“, „Reduzierung sozialer Ungleichheiten und Armutsbekämpfung“ sowie „Digitalisierung“ stehend in Verbindung mit folgenden Punkten des Weltaktionsprogramms: Ganzheitliche Transformation von Lern- und Lehrumgebungen, Kompetenzentwicklung bei Lehrenden und Multiplikatoren, Stärkung und Mobilisierung der Jugend sowie Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene.

Die UNESCO (United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization) hat als Organisation der Vereinten Nationen die Aufgabe der Förderung der internationalen Zusammenarbeit in Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), welches maßgeblich für die Gesetzgebung in den Bereichen der außerschulischen beruflichen Bildung und Weiterbildung und der Ausbildungsförderung, als auch Förderung der Wissenschaft, des wissenschaftlichen Nachwuchses und des internationalen Austausches in der Ausbildung, Weiterbildung und des Studiums in Deutschland verantwortlich ist, beteiligt sich aktiv an verschiedenen UNESCO-Gremien und Programmen und wird dabei vom Internationalen Büro unterstützt.


Verbundnetz der Wärme fördert Modernisierung der Chorus-Akademie
Juni 2021

Quelle: https://verbundnetz-der-waerme.de

Herzlichen Dank an die VNG-Stiftung für die tolle Partnerschaft im Rahmen der Modernisierung der Chorus-Akademie und herzlichen Glückwunsch zum 20-jährigen Jubiläum unseres Netzwerkpartners „Verbundnetz der Wärme“. Wir freuen uns so einen engagierten Partner an unserer Seite zu haben.

Die gesellschaftliche Dimension des Unternehmens VNG AG zeigt die VNG-Stiftung in besonderer Weise. Seit 2009 bündelt sie Aktivitäten, die der Wissenschaft, Bildung, Kunst, Kultur, dem Sport und sozialen Projekten zugute kommen.

Die VNG-Stiftung ist Trägerin der Initiative „Verbundnetz der Wärme“, welches sich dafür einsetzt das ehrenamtliche Engagement in Deutschland zu fördern und die Sichtbarkeit und Bedeutung ehrenamtlicher Tätigkeit in Gesellschaft und Politik zu erhöhen. Denn gemeinnützige Arbeit ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Gesellschaft.

Ein weiterer Fokus der Stiftungsaktivitäten liegt zudem auf der Förderung des wissenschaftlichen Austausches in den Gebieten Energie und Umweltschutz. Dazu bestehen Partnerschaften mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen wie etwa mit der Universität Leipzig und der Leipziger Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur.

Die Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig ist Schirmherrin des Verbundnetzes der Wärme.


Projekt Kinder mit Zukunft - Nationaler Förderpreis Helfende Hand 2021
Juni 2021

Quelle: https://www.helfende-hand-foerderpreis.de

Das Projekt „Kinder mit Zukunft“ wurde für die Bewerbungsphase des nationalen „Förderpreis Helfende Hand 2021“ ausgewählt.

Mit der Verleihung des „Förderpreises Helfende Hand“ verfolgt das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) das Ziel, das ehrenamtliche Engagement von Einzelnen, Gruppen oder Einrichtungen im Bevölkerungsschutz einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen, seine Bedeutung zu würdigen und dieser wichtigen Säule unseres Gemeinwesens eine größere Wertschätzung zukommen zu lassen.


Chorus-Akademie - 2021 UNESCO Japan Preis
März 2021

Quelle: https://www.opportunitiesforafricans.com

Chorus-Akademie hat ihre nationale Bewerbung für den globalen 2021 UNESCO-Japan-Preis eingereicht.

Seit 2015 zeichnet die UNESCO mit dem UNESCO-Japan Preis für Bildung für nachhaltige Entwicklung weltweit Projekte von Individuen, Institutionen und Organisationen aus, die Bildung für nachhaltige Entwicklung in herausragender Weise umsetzen.

Auf Grundlage der Empfehlungen einer unabhängigen, internationalen Expertenjury wählt die UNESCO aus den weltweit eingegangenen Bewerbungen drei Preisträger aus, die von der Japanischen Regierung gekürt werden.


Perschmann Stiftung fördert Modernisierung der Chorus-Akademie
März 2021

Quelle: www.perschmann.de

Herzlichen Dank an die Perschmann Stiftung für die tolle Partnerschaft im Rahmen der Modernisierung der Chorus-Akademie.

Ulrich Perschmann, ehemaliger geschäftsführender Gesellschafter der Hch. Perschmann GmbH in Braunschweig in vierter Generation, entschied sich im Jahr 2012, eine gemeinnützige Stiftung zu errichten. Ziel war und ist es, finanzielle Hilfestellungen zu geben, aus denen nachhaltig und nachvollziehbar junge Menschen einen Mehrwert ziehen können. Sei es ganz konkret die Unterstützung einer (akademischen) Ausbildung oder das Lernen/Trainieren von wesentlichen Grundfertigkeiten wie Lesen und Rechnen.


Stiftung Braunschweiger Land fördert Modernisierung der Chorus-Akademie
März 2021

Quelle: www.stiftungbraunschweigerland.de

Herzlichen Dank an die Stiftung Braunschweiger Land für die tolle Partnerschaft im Rahmen der Modernisierung der Chorus-Akademie.

Die Stiftung Braunschweiger Land möchte dabei helfen, die Grundlage für eine positive Zukunftsgestaltung zu schaffen, indem sie die Region und ihre Gemeinschaft stärkt.

Jugendprojekte die uns fit für die Zukunft machen sowie Projekte aus den Bereichen Bildung und Gesundheit, die für die positive Entwicklung der Gesellschaft von Bedeutung sind liegen der Stiftung Braunschweiger Land besonders am Herzen.


TÜV Nord Group fördert Modernisierung der Chorus-Akademie
März 2021

Quelle: https://rpunkt.de/projekte/tuev-nord-150-jahre/

Herzlichen Dank an die TÜV NORD AG für die tolle Partnerschaft im Rahmen der Modernisierung der Chorus-Akademie.

Persönlicher Antrieb, breiter Wissenshorizont und der Wille, exzellente Leistung zu erbringen: Die Mitarbeitenden der TÜV NORD GROUP stellen sich täglich globalen Herausforderungen, um ihre Kunden umsichtig und mit Weitblick zu unterstützen.

Zu den Kunden der TÜV NORD AG zählen u.a. Weltbank, Europäische Kommission, Europäische Raumfahrtagentur und Umweltbundesamt.


Argentinischer Diplomat - 20-jährigies Jubiläum Chorus-Akademie
Februar 2021

Bild: Maximiliano GREGORIO-CERNADAS

Von meiner 37-jährigen diplomatischen Laufbahn, verbrachte ich 14 Jahre in verschiedenen Städten Deutschlands (Bonn, Düsseldorf und Berlin) wo ich die außergewöhnliche Beziehung dieses Landes zur Musik, insbesondere zur Musikausbildung von Kindern und Jugendlichen, bewundern konnte.

Ich gratuliere der Chorus-Akademie und ihrem Träger CHORUS e.V. für die großartige Leistung, die sie seit 20 Jahren als Bildungseinrichtung im deutschen Bildungswesen ausführt und wünsche alles Gute für die Zukunft!

Herzliche Grüße aus Buenos Aires, Argentinien
Maximiliano GREGORIO-CERNADAS

Karriere-Highlights: Als Diplomat hat Maximiliano GREGORIO-CERNADAS im Dialog u.a. mit Staats- und Regierungschefs den Argentinischen Staat auf vier Kontinenten auf Regierungsebene gegenüber ausländischen Staaten vertreten. 2006-2007 war er Generaldirektor für kulturelle Angelegenheiten des argentinischen Außenministeriums.


Landtagsabgeordneter a.D. - 20-jährigies Jubiläum Chorus-Akademie
Februar 2021

Bild: Werner Jostmeier

Der Chorus-Akademie spreche ich zum 20-jährigen Gründungsjubiläum meine herzlichsten Glückwünsche aus. Die Art und Weise wie diese Bildungseinrichtung ihren Teilnehmern, insbesondere Kindern, Möglichkeiten bietet und Unterstützung zukommen lässt, eine werte-orientierte, gerechtere, friedlichere und nachhaltigere Gesellschaft zu schaffen, ist nicht nur
sehr lobenswert, sondern sollte breite Unterstützung erfahren. Dieser Arbeit wünsche ich
auch in Zukunft viel Erfolg.

Mit allen guten Wünschen,
Ihr Werner Jostmeier

Werner Jostmeier ist Honorarkonsul der Republik Bulgarien für Nordrhein-Westfalen, war bis 2017 Abgeordneter im Nordrhein-Westfälischen Landesparlament und 2009-2012 Vorsitzender der deutschen Delegation im Ausschuss der Regionen in Brüssel.


Sennheiser fördert Chorus-Akademie
Februar 2021

Quelle: freebiesupply.com
Herzlichen Dank an Sennheiser electronic GmbH & Co. KG für die Förderung der Chorus-Akademie mit eigenen Pro Audio Produkten.

Mit zwei Geschäftsbereichen, 21 Tochtergesellschaften und etwa 2.800 Mitarbeitern gestaltet Sennheiser GmbH & Co. KG als Global Player die Zukunft der Audio-Welt und ist führender Hersteller von professionellen Mikrofonen, drahtloser Übertragungstechnik sowie Lautsprechern und Kopfhörern. Neue Dimensionen des Hörens, beeindruckende Sound-Erlebnisse und Momente, die Gänsehaut erzeugen, dafür steht Sennheiser.

Zu den Kunden der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG gehören u.a. CNN Prime News, die European Space Agency und der Argentinische Senat.

Viele weltweit bekannte Künstler wie Blake Shelton, Ed Sheeran, Shown Mendes und Anastacia sowie sound professionals wie Broadway Sound Designer, Nevin Steinberg nutzen die Sennheiser Produkte auf ihren erfolgreichen Welttourneen und Shows.